„175 Jahre meerumschlungen“- Veranstaltung im Stadtmuseum

Historiker des Präsidenten des Schleswig-Holsteinischen Landtags referiert
Wikingerstadt Schleswig
Wikingerstadt Schleswig

Eine interessante Veranstaltung findet am Mittwoch, 24. Juli,  im Stadtmuseum in Schleswig statt: um 18 Uhr hält Dr. Jan Schlürmann einen Vortrag zum Thema „175 Jahre Schleswig-Holstein meerumschlungen“. Der Historiker ist Referent beim Präsidenten des Schleswig-Holsteinischen Landtags und erläutert, warum das „Schleswiger Sängerfest“ als einen der wichtigsten Kulminationspunkte der schleswig-holsteinischen Geschichte angesehen wird.

Eine Anmeldung ist bis Montag, 22. Juli, unter www.politische-bildung.sh/anmeldung  oder telefonisch unter 0431/9881646) erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.