NØRDEN Festival 2019

Morgen ist es also soweit. Zum zweiten Mal findet das wunderbare NØRDEN Festival in unserer schönen Schleistadt statt. Ich war im letzten Jahr als Besucher des Festivals von der Stimmung und Vielfalt des gebotenen absolut begeistert. Es herrscht einfach eine extrem entspannte Atmosphäre auf dem Veranstaltungsgelände auf den Königswiesen, direkt an der Schlei.

Das gemischte Programm aus Musik, Literatur, Kunst, Film, Workshops aller Art, Straßentheater, Aktivitäten für Kinder und einem tollen kulinarischem Angebot ist einfach eine großartige Kombination.

Ich lasse mich auch in diesem Jahr wieder gern von den Machern des NØRDEN Festivals an den kommenden drei Wochenenden überraschen. Gerade auch vom Musikprogramm, dass im letzten Jahr eine Menge zu bieten hatte, jenseits von dem was man sonst so auf unseren Festivals zu hören bekommt. Ich entdecke nämlich immer gern neue Bands und Musiker und empfinde gerade reine Coverbands auf Festivals als relativ unspannend und schaue gern über den Tellerrand hinaus. Ich bin gespannt.

Öffnungszeiten (29.08 bis 15.09.)
  • Donnerstags 18 bis 23 Uhr
  • Freitags 18 bis 23 Uhr
  • Samstags 12 bis 23 Uhr
  • Sonntag 12 bis 22 Uhr

Montags, Dienstags und Mittwochs bleib das Festival geschlossen.

Tickets
  • Tagestickets: Do/Fr 7,50 € ermäßigt 6,50 €, Sa/So 9,50 € ermäßigt 7,50 €
  • Familien-Tagesticket: 19,- € (2 Erwachsene und 3 Kinder bis 14 Jahre)
  • Wochenendticket: 19,- € ermäßigt 15,- €
    inkl. Eintritt für Schloss Gottorf und Stadtmuseum Schleswig.
  • Festivalpass: 39,- € fültig für alle Tage
    ermäßigt Schüler/Studenten 29,-€
    ermäßigt Kinder bis 14 Jahre 19,- €

Alle Angaben ohne Gewähr!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.