Tierheim Schleswig: Schöne Bescherung!

Kaltes, regnerisches Wetter sind nicht die besten Voraussetzungen für einen gut besuchten Weihnachtsmarkt und augenscheinlich war das auch beim diesjährigen Weihnachtsmarkt im Tierheim Schleswig so. Viele Schleswiger blieben anscheinend lieber Zuhause im warmen Wohnzimmer, so dass im Vergleich zum Vorjahr 30% weniger Besucher und damit auch weniger Spenden zu verzeichnen waren. Trotzdem war man sehr erfreut darüber, dass angesichts des fürchterlichen Wetters doch noch so viele Besucher den Weg zum Weihnachtsmarkt im Tierheim Schleswig gefunden haben.

Aufwärmen konnten die Besucher sich im wohlig geheizten Festzelt sich, bei warmen Getränken, einem großen Kuchenbuffet und Live-Musik. Der vorher erfolgte Aufruf an die Schleswiger nach Kuchen-Spenden war offensichtlich von Erfolg gekrönt.

Neben den immer dringend benötigten Geldspenden, sind Sachspenden ebenso gern gesehen und viele Besucher folgtem dem Aufruf des Tierheims und nahmen rege an der Tierbescherung teil. So kam dann doch ein ansehnlicher Gabentisch zu Stande.

Im weihnachtlich geschmückten Katzenhaus überzeugten sich die Besucher von der hervorragenden Unterbringung der Samtpfoten. Die kleinen Tiger beobachten genau wie wohlwollende Tierfreunde die kleinen Säckchen an jeder ihrer Appartement-Türen mit allerlei Leckerli füllten. Das beste aber war sicherlich, dass sich an vielen der angebrachten Steckbriefen mit Namen, Alter und Wesensbeschreibung des jeweiligen Heimbewohners ein Sticker darauf hinwies, dass er vielleicht bald ein liebevolles neues Zuhause gefunden hat.

Das Jahr 2019 war/ist eine echte Herausforderung für unser Tierheim

Bereits im Januar stand eine dringend notwendige Dachsanierung der Tierheimgebäude an. Gleichzeitig begannen die umfangreichen Vorbereitungen für die Feierlichkeiten zum 150 Jährigen Vereinsjubiläum. Eine besonders hohe Herausforderung sind aber bis zum heutigen Tage die vielen großen behördlichen Fortnahmen von Tieren. Dabei kamen z.B. in diesem Jahr allein auf einen Schlag über 50 Schäferhunde in das Schleswiger Tierheim. Dabei macht dem Tierheim insbesondere zu schaffen, dass immer mehr Tiere die ins Heim kommen ansteckende Krankheiten haben. Daraus resultieren erheblich erhöhte Hygiene-Anforderungen, die einen enormen Personal- und Finanzaufwand bedeuten. So musste das Tierheim allein in den letzten zwei Monaten über 4000,- Euro für Desinfektionsmittel, Einweghandschuhe und Medikamente ausgeben.

Wünsche für die Zukunft

Das Tierheim Schleswig wünscht sich für die Zukunft, dass die Menschen keine Tiere mehr bei eBay verkaufen oder kaufen. Daneben wäre angesichts der jetzigen Situation ein dauerhafter Geldregen äußerst willkommen. Man kann das Tierheim Schleswig aber auch ganz praktisch unterstützen, indem man seine Online-Einkäufe über Amazon-Smile (https://www.tierheim-sl.de/amazonsmile/) oder das Gooding-Portal tätigt. Das kostet keinen Cent und spült zumindest 0,5% Provision in die Kasse des Schleswiger Tierheims. Ganz egal was gekauft wird. Weitere Geld- oder Futterspenden sind daneben natürlich immer willkommen, sagt Nicole Schmonsees.

Auch Schleswig LEBT! sammelt für das Tierheim Schleswig

Kam unter traurigen Umständen ins Tierheim: Kater Sammy

Mir, dem Autor dieses kleinen Artikels und Initiator von Schleswig LEBT!, liegt das Tierheim ebenfalls sehr am Herzen. Zum einen weil mein Kater Amadeus vor jetzt fast genau 10 Jahren aus dem Tierheim zu mir kam und ich mir kein Leben ohne meine Fellnase vorstellen kann, zum anderen weil man mir ganz schnell geholfen hat, den Kater meines unter sehr tragischen Umständen verstorbenen Onkels zu retten. Kater Sammy verweilt leider bis heute im Tierheim, da ich ihn leider nicht aufnehmen konnte, was mir wirklich das Herz bricht. Zur Zeit ist auch er erkrankt und bekommt dort alle notwendige Hilfe. Deshalb habe ich einen Spenden-Button auf Schleswig LEBT! integriert, mit diesem habt ihr liebe Leser jederzeit die Möglichkeit online einen beliebigen Betrag zu Spenden. Ganz einfach per PayPal. Die gesammelten Spenden leite ich dann an das Tierheim Schleswig weiter.

Tierheim Schleswig