Weihnachtliches Backen mit Kindern

Initiative von „Bürger machen mit e.V.“ und des Jugendzentrums Schleswig

Weihnachten ohne selbstgebackene Plätzchen? Das geht gar nicht – denken sich auch die Initiative „Bürger machen mit e.V.“ und das Jugendzentrum Schleswig und laden deshalb – nach dem Erfolg im vergangenen Jahr – wieder zum weihnachtlichen Backen am Sonnabend vom dritten Advent, 14. Dezember, ein.

Von 14 Uhr bis 17 Uhr werden in der Küche des Jugendzentrums Kekse gebacken und verziert. Kinder bis zwölf Jahren können an dieser Aktion teilnehmen, die durch Ehrenamtliche von „Bürger machen mit“ und pädagogischen Mitarbeitern des Jugendzentrums in der Wiesenstraße 5 gemeinsam veranstaltet wird. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl jedoch auf 15 Kinder begrenzt.

Wer sich für einen der Plätze anmelden möchte, kann entweder im Jugendzentrum selber telefonisch unter 04621/29509 anrufen, eine E-Mail schreiben an jugendzentrum@schleswig.de oder persönlich montags bis sonnabends in der Zeit von 13 bis 19 Uhr vorbei kommen. Die Teilnahme ist erst verbindlich, wenn die Anmeldung eingegangen ist.