Kein touristischer Reiseverkehr mehr nach Schleswig-Holstein. Schließung sämtlicher Gastronomie ab morgen.

Am letzten Wochenende sah man sie überall, trotz Warnung vor der Pandemie und Appell an die Vernunft, wurde von vielen Mitbürgern und Touristen so getan, als sei nur Urlaub. Ich erinnere an die Bilder von der Insel Sylt, dass wir wohl alle kennen. Dieses unsoziale Verhalten dieser Mitbürger hat die Landesregierung nun dazu genötigt weitere verschärfende Maßnahmen zu ergreifen:

  • Touristen dürfen ab morgen nicht mehr nach Schleswig-Holstein reisen. Touristen, die sich bereits im Land befinden, haben bis zum 19.03.2020 Schleswig-Holstein verlassen.
  • Alle Restaurants sind ab morgen dem 18.03.2020 zu schließen. Eine Möglichkeit bleibt für die Gastronomie: Der Lieferservice bleibt möglich!
  • Alle Einzelhandelsgeschäfte, die nicht der Versorgung der Bevölkerung dienen, haben ab morgen, dem 18.03.2020 geschlossen.

Man sieht an diesem Beispiel wiedermal das Ignoranz anderen Mitbürgern direkt schadet…