Handicap Party aus dem ELA ELA in Schleswig als Livestream nach Hause zu ihren Fans

Kaj-Uwe Dammann vom ELA ELA und Julia Claußen von ancorafilm bringen die beliebte ELA ELA Handycap Party direkt per Livestream zu den Fans.

Am 15. Mai 2020, zwischen 18 und 21 Uhr, wird die ELA ELA Handicap-Party in die Wohn- und Pflegeheime in der Umgebung gebracht!

Dabei sein kann man ganz einfach per Link und einem Smartphone, Laptop, oder PC nebst Beamer. An eine extra eingerichtete Handynummer können Grüße und Musikwünsche, sowie Videos von der Home-Party geschickt werden und machen das Geschehen damit interaktiv. Der DJ im ELA ELA kann also direkt auf die teilnehmenden Partygäste zuhause eingehen. Im Anschluss soll dann zur Erinnerung noch ein Aftermovie entstehen.

Zur Zeit wird mit Hochdruck an der Organisation und Umsetzung gearbeitet. Knapp 250 Partygäste haben sich bereits angemeldet aber da ist noch viel Luft nach oben, so die Veranstalter. Für die geschlossene Livestream Party werden also weiterhin Sponsoren und teilnehmende Wohngruppen, Heime (auch Seniorenheime) gesucht! Macht mit!

Alle Teilnehmer bekommen druckfrische, symbolische Eintrittskarten und ab Freitagmittag fährt ein Currywurst- und Popcorn-Lieferservice alle teilnehmenden Einrichtungen an.

Eine großartige und kreative Veranstaltungsidee in schweren Covid-19-Tagen, wie ich meine. Wer dies also sponsern, oder selbst teilnehmen möchte wende sich schnell an Julia Claußen von der ancorafilm GmbH:

j.claussen@ancorafilm.de