Erhöhtes Viren-Aufkommen am Rathausmarkt

Inhaber Kay Wendt berichtet von einem erhöhten Viren-Aufkommen in seiner Keramikstube und bittet um eure Hilfe!

In der Keramikstube am Schleswiger Rathausmarkt haben sich die Viren stark vermehrt und man benötigt eure Hilfe! Wenn jeder, der in den nächsten Tagen im Laden vorbei schaut, einen dieser gelb-roten Erreger mit nach Hause nimmt wird man das erhöhte Viren-Aufkommen doch bestimmt bald in den Griff bekommen, oder?

Übrigens sind diese Viren total harmlos, sie sorgen maximal für ein Schmunzeln im Gesicht und etwas erhöhtes Verlangen zu kuscheln.

Neben den Kuschel-Viren bekommt man natürlich allerlei schöne selbst hergestellte Keramik und viele andere Artikel im Laden.

Also schaut unbedingt mal in der Keramikstube vorbei! 🙂

Homepage: https://www.keramikstube-schleswig.de