“Wappen von Schleswig” – Aktuelle Fahrpläne

Was gibt es Schöneres als eine beschauliche Schiffstour auf der wunderschönen Schlei? Nicht viel und schon gar nicht, wenn man mit einer echten Ikone Schleswigs unterwegs ist. Gemeint ist die “Wappen von Schleswig”.

Ein Schiff mit Geschichte

1927 lief die ehemalige “Altstadt” als Eisbrecher in Königsberg vom Stapel und wurde am Ende des 2. Weltkrieges mit über 200 Menschen an Bord als Flüchtlings-Transporter eingesetzt. 1968 fand die “Wappen von Schleswig” In Schleswig ihre neue Heimat und ist seit 1972 in Familienbesitz.

Die wunderschöne Schlei erleben

Wie könnte das besser gehen als vom Deck der “Wappen”? Auf ihrer üblichen Tour von Schleswig über Missunde bis nach Ulsnis und zurück könnt ihr die Schlei mit ihres kulturellen Reichtümern entdecken und hautnah erleben.

Abend- und Sonderfahrten

Geburtstage, Hochzeiten und andere Festlichkeiten zu etwas besonderen machen? Kein Problem. Die “Wappen von Schleswig” kann man auch chartern, was jeder Feier eine einmalige seemännische Atmosphäre und ganz besonderen Flair. Die Crew kümmern sich dabei um Speisen und Getränke und Probiert bei der Gelegenheit doch mal das “Schlemmer-Buffet” der “Wappen”.

Der Schreiber dieses Artikels war selbst in den letzten zwei Jahren mehrfach auf privaten Feiern inklusive rockiger Live-Musik mit der “Wappen” auf der Schlei unterwegs und es war jedesmal ein besonderer Genuss. Pure Entspannung und die Liegestühle auf dem Oberdeck laden jeden förmlich dazu ein die Schlei, die sich gerade in den frühen Abendstunden von ihrer schönsten Seite zeigt, zu genießen. Einfach mal die Seele baumeln lassen. Für mich geht das gern mit dem leckeren Matjes-Brot, einem Linie-Aquavit und dem ein oder anderen Flensburger Bierchen einher. Einfach Nordisch und ein gutes Stück Heimat. Was gibt es schöneres als mit Freunden in einem solchen Rahmen zu feiern? Ich denke immer gern and diese Charter-Touren zurück und freue mich schon auf die nächste Fahrt. 🙂

Neue Fahrpläne

In Pandemie-Zeiten gelten aber leider auch hier ein paar Einschränkungen, über die uns Sonja und Stefan von der Schleischifffahrt Anton Bischoff heute informieren:

Zur Zeit haben wir einen reduzierten Fahrplan, der am Freitag, Samstag und Sonntag statt findet. Wir legen um 14.00 Uhr ab fahren non stop über Missunde und sind um 16:00 Uhr zurück in Schleswig. Der Fahrpreis beträgt 15,00 Euro.

Unserer regulärer Fahrplan beginnt dann wieder am 02.07.2020

  • Tour Schleimünde:
    Im Sommer vom 02.07.2020 bis zum 01.09.2020, nur Dienstags, 09.00 Uhr – 18.30 Uhr
    25,00€ pro Person, ab 15 Personen 24.00€.

    Dienstags bieten wir euch zusätzlich ein Frühstück ab 7,00€ an.

  • Tour Ulsnis:
    Im Sommer vom 03.07.- 06.09.20 : Mi, Do, Fr,  Sa, Sonntag, 14.00 Uhr- 17.00 Uhr
    Im Herbst vom 09.09.-04.10.20 : Mi, Do, Sa und Sonntag, 14.00 Uhr- 17.00 Uhr 
    15.00€ pro Person ab 15 Personen 14.00€

Wir bieten euch gerne unser Kaffeegedeck für 8,00€ an, bestehend aus einem Stück Schwarzwälder Kirschtorte, einem Stück Apfelstreusel und einem Kännchen Kaffee. Kinder zwischen 4 und 15 Jahren zahlen nur den halben Preis. Eine Mitnahme von Fahrrädern ist zur Zeit leider nicht möglich. Hunde dürfen für 2,00€ mitfahren.

Weitere Informationen findet ihr auf www.schleischifffahrt.de oder in unserem  Flyer2020 ihr dürft uns aber auch gerne unter 04621/23319 anrufen. 

Kontakt

Schleischifffahrt Anton Bischoff GmbH, Gottorfer Damm 1, 24837 Schleswig, Tel: 04621 23319, Fax: 04621 24758, Mail: info@schleischifffahrt.de, Web: www.schleischifffahrt.de

NDR Bericht – Ausflugsschiffer auf der Schlei in Not

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/schleswig-holstein_magazin/Ausflugsschiffer-auf-der-Schlei-in-Not,shmag74008.html