Ein schöner Sommerabend mit Soulfood

Auch wenn die Ankündigung dieses Abends mit der Band Soulfood wieder “etwas” spät kam, war das Luisenbad, im Vergleich zum vorherigen Auftritt der drei Musiker, deutlich besser gefüllt als Ende Juni. Ich hatte das Gefühl, die maximale Gästezahl für das derzeitige Pandemiegeschehen dürfte erreicht worden sein. Zur Freude aller, den Zuschauern und auch der Band. Birga, Sascha und Mario haben dann auch wieder für einen vielfältigen und bezaubernden Abend an der Schlei gesorgt.

Die Band hatte bereits am Nachmittag in Glücksburg einen weiteren Auftritt am Strand absolviert, aber Müdigkeit konnte man den Dreien in keiner Weise nachsagen und so gaben sie auch in Schleswig wieder Gas. Im Freien am Strand spielt Soulfood am liebsten, erzählte mir Sascha nach dem Auftritt, was auch in technischer Hinsicht eine kleine Herausforderung ist, wenn man mal genauer darüber nachdenkt. Das geht schon mit der Stromversorgung für die Instrumente los. Fast alles läuft inzwischen auf Akku und das macht die Band mobil und sehr flexibel was ihre Auftrittsorte angeht.

Das Programm war wie gewohnt eine kleine Reise durch die verschiedensten Genres. Das geht von Trude Herr, über die Beatles zu Prince und von dort zurück zu den Rolling Stones und Deep Purple. Erstaunlich wie stimmig die Arrangements dabei sind und alles ohne Brüche ineinanderpasst. Da sind Profis am Werk, ohne Frage.

Das Publikum war anfangs etwas zurückhaltend, aber nach dem zweiten und dritten Song drehte sich der Wind und die Besucher machten einfach großartig mit und es wurde gefeiert und getanzt. Mit Abstand selbstverständlich. Am Ende des Konzertes wurden dann mehrfach und vehement Zugaben eingefordert und Soulfood kam dem bereitwillig nach.

Alles in allem wieder ein gelungener Abend. Mein Dank geht an den Veranstalter und natürlich an die Band Soulfood.

Ein kleiner Film vom Auftritt
Entspanntes Feiern am Ufer der Schlei.
Kontakt

Soulfood, Birga Görtz, Email: birga97@gmx.de, Telefon: 04634-931588, Website: www.musikkoppel.de, Facebook: https://www.facebook.com/birgasascha9797/