79-Jähriger vermisst, Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung

Schleswig (ots)

Seit den frühen Morgenstunden (Montag, 17.08.20) wird der 79-jährige Frenz-Willy Theede aus Schleswig vermisst. Der Rentner ist orientierungslos und bedarf dringend ärztlicher Hilfe! Zuletzt gesehen wurde er in den frühen Morgenstunden in einem Pflegeheim im Stadtteil Friedrichsberg. Beschreibung des 79-Jährigen: 176 cm groß und hager, graues kurzes Haar. Herr T. ist vermutlich nur mit Unterwäsche bekleidet und barfuß unterwegs.

Die Polizei bittet die Bevölkerung und die Medien um die Mithilfe bei der Suche des Vermissten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell