TSV Schleswig: 30 min Faszientraining – mit Carola

Turn- und Schwimmverein von 1864 Schleswig e.V.

Durch regelmäßiges Faszientraining schaffen wir es Faszienverhärtungen oder Faszienverklebungen wieder zu lösen. Die bewirkt dass das gelöste Gewebe uns wiederum mehr Beweglichkeit, Schmerzlinderung und ein besseres Körpergefühl schenkt. Das Fasziengewebe wird wieder gelockert und der Lymphfluss kann geregelt stattfinden. Als Netz durchziehen Faszien den ganzen Körper, sie sorgen für Spannkraft vom Kopf bis in den kleinen Zeh. Sie sortieren sozusagen das Innenleben unserer Muskel und schützen vor Reibereien zwischen den Muskeln. Interessant ist auch dass sie unter anderem zuständig sind für die Körperwahrnehmung und somit auch als Sinnesorgan dienen. Vor allem Schmerzpatienten schwören auf das Faszientraining.