Allgemeinverfügung des Kreises zum Verbot des Ausschanks und Konsums von Alkohol im öffentlichen Raum

In Umsetzung des Erlasses der Schleswig-Holsteinischen Gesundheitsministeriums vom 11.12.2020 hat der Kreis Schleswig-Flensburg eine neue Allgemeinverfügung zum Verbot des Ausschanks und Konsums von Alkohol im öffentlichen Raum erlassen. Sie tritt am Samstag, 12.12.2020 in Kraft.

Per Allgemeinverfügung ist es ab morgen im gesamten Kreisgebiet untersagt, im öffentlichen Raum alkoholhaltige Getränke auszuschenken oder zu verzehren.