Stadtbücherei bleibt geschlossen

Bildquelle: 995645 / Pixabay

SCHLESWIG. Die Stadtbücherei Schleswig hat entsprechend der Corona-Landesverordnung  voraussichtlich bis Sonntag, 31. Dezember, geschlossen. Es wird auch weiterhin keinen Abhol- oder Rückgabeservice geben.

Da Kunden dadurch keine Möglichkeit haben, Ihre Medien in dieser Zeit zurückzugeben, werden entliehene Medien bis mindestens für diesen Zeitraum verlängert.

Auf der Homepage der Stadtbücherei informieren die Mitarbeiterinnen über das Datum der Wiedereröffnung sowie über möglicherweise weitere Verlängerungen der Leihfristen.

Daher kann in dieser Zeit die Möglichkeit genutzt werden, den Online-Katalog in Anspruch zu nehmen, um im Bestand zu stöbern, Medien zu reservieren und auch Verlängerungen vorzunehmen. Die Onleihe zwischen den Meeren ist rund um die Uhr erreichbar.