Digitale Sitzung des Schul-, Jugend- und Sozialausschusses

Digitale Sitzung des Schul-, Jugend- und Sozialausschusses

24. März 2021 Aus Von Andreas Franke
Rathaus Schleswig. Foto: Andreas Franke

SCHLESWIG. Der Schul-, Jugend- und Sozialausschuss der Stadt Schleswig wird am Dienstag, den 30. März, ab 16:30 Uhr, als digitale Sitzung durchgeführt. Die Sitzung wird über die städtische Homepage www.schleswig.de übertragen. Um den öffentlichen Zugang zur Sitzung zu gewährleisten, erfolgt zusätzlich zur digitalen Sitzung eine Übertragung des öffentlichen Sitzungsteils in den Räumlichkeiten der HEIMAT.

In der Sitzung wird der Schul-, Jugend- und Sozialausschuss der Stadt Schleswig u. a. einen Beschluss über die weitere Vorgehensweise zur Realisierung eines Neubaus mit wohnbegleitenden Hilfen „housing first“ zum Zweck der Wohnungslosenprävention fassen. Des Weiteren wird der Ausschuss einen Antrag der SPD-Fraktion zur Verbesserung der Wohnsituation von Obdachlosen durch die Möglichkeit der Warmwassernutzung beraten.

Die Tagesordnung und deren Vorlagen sind der beigefügten Datei zu entnehmen und im Ratsinformationssystem einsehbar.

Sitzungstermin:Dienstag, 30.03.2021, 16:30 Uhr
Ort, Raum:digitale Sitzung

Es handelt sich um eine digitale Sitzung. Die Übertragung der Sitzung erfolgt über die städtische Homepage www.schleswig.de.

Max. 2 Fragen zur Einwohnerfragestunde können schriftlich oder bis spätestens 12:00 Uhr am Sitzungstag per E-Mail unter Angabe von Vor- und Zunamen, Anschrift, Alter und Sitzungstermin an sitzungsdienst@schleswig.de gesendet werden. Unter dieser E-Mail-Adresse melden Sie sich bitte auch, wenn Sie direkt in der Einwohnerfragestunde als digitaler Sitzungsteilnehmer Fragen stellen möchten.

Alternativ zur digitalen Sitzung erfolgt auch eine Übertragung des öffentlichen Sitzungsteils in den Räumlichkeiten der HEIMAT, Auf der Freiheit 86, (Zugang über „Muttis“). Hier kann auch persönlich an der digitalen Einwohnerfragestunde teilgenommen werden.

Für die Räumlichkeiten in der HEIMAT gilt:

Die derzeit gültigen gesetzlichen Regelungen zur Corona-Pandemie (z.B. Einhaltung Mindestabstand 1,5 m) sind zu beachten. Der Einlass erfolgt nur mir Mund-Nasen-Schutzmaske. Von allen anwesenden Personen werden Kontaktdaten registriert. Aufgrund der einzuhaltenden

Abstände ist die Zahl der anwesenden Besucher*innen auf insgesamt 10 begrenzt.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

Punkt
1Eröffnung und Begrüßung
2Anträge zur Tagesordnung
3Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 16.02.2021
4Einwohnerfragestunde
5Bericht des Seniorenbeirates
6Beschluss über die Einführung eines Freizeit-Gutschein-Systems für Kinder (Antrag der SPD-Fraktion vom 12.03.2021) VO/2021/054
7Beschluss über die weitere Vorgehensweise zur Realisierung eines Neubaus mit wohnbegleitenden Hilfen „housing first“ zum Zweck der Wohnungslosenprävention VO/2021/052
8Beschluss zur Verbesserung der Wohnsituation von Obdachlosen durch die Möglichkeit der Warmwassernutzung VO/2021/031
9Bericht der Verwaltung für die Sitzung des Schul-, Jugend- und Sozialausschusses am 30.03.2021 VO/2021/055

Voraussichtlich nicht öffentlicher Teil

Punkt
10Bericht der Verwaltung für die Sitzung des Schul-, Jugend- und Sozialausschusses am 30.03.2021 VO/2021/056

Öffentlicher Teil

Punkt
11Bekanntgabe der im nichtöffentlichen Teil gefassten Beschlüsse