Sitzung des Hauptausschusses

Rathaus Schleswig. Foto: Andreas Franke

SCHLESWIG. Der Vorsitzende des Hauptausschusses der Stadt Schleswig, Helge Lehmkuhl, lädt zu einer Sitzung am Montag, den 26. April, ab 16:30 Uhr, in das HEIMAT-Gebäude ein. Die Sitzung findet unter Beachtung der Corona-Einschränkungen statt.

Es wird u. a. das Digitalisierungskonzept der Stadt Schleswig vorgestellt. Außerdem wird ein Geschäftsbericht über die Stadtwerke SH sowie die Gesellschaften im Unternehmensverbund Schleswiger Stadtwerke abgegeben.

Die Tagesordnung und deren Vorlagen sind der beigefügten Datei zu entnehmen und im Ratsinformationssystem einsehbar.