Sitzung des Bau- und Umweltausschusses

Rathaus Schleswig. Foto: Andreas Franke

SCHLESWIG. Der Vorsitzende des Bau- und Umweltausschusses der Stadt Schleswig, Fabian Bellinghausen, lädt zu einer Sitzung am Dienstag, den 4. Mai, ab 16:30 Uhr, in das HEIMAT-Gebäude ein. Die Sitzung findet in Präsenzform unter Beachtung der Corona-Einschränkungen statt.

Es ist u. a. geplant, einen Beschluss für eine Veränderungssperre für einen Teilbereich des Bebauungsplans Nr. 92 (Holm) zu fassen, mit der weitere Ferienwohnungen ausgeschlossen werden sollen. Außerdem ist beabsichtigt, eine erforderliche Planungsanpassung bei der Sanierung der Bruno-Lorenzen-Schule zu beschließen.

Die Tagesordnung und deren Vorlagen sind der beigefügten Datei zu entnehmen und im Ratsinformationssystem einsehbar.