„Bücherbus trifft Stadtbücherei“

Stadtbücherei Schleswig. Foto: Andreas Franke

SCHLESWIG. Seit dem 01.01.2021 ist es wieder möglich, mit einem Leseausweis in allen Büchereien des Kreises Schleswig-Flensburg (Kropp, Schleswig, Süderbrarup, Kappeln, Sörup, Tarp, Harrislee und Glücksburg) und den Fahrbüchereien F6 und F7 Medien zu entleihen.

Als Leser*in der Stadtbücherei Schleswig sieht das dann beispielsweise so aus, dass Sie mit Ihrem hier gültigen Leseausweis und der Gebührenquittung (alternativ letzter Ausleihzettel) in den Bücherbus gehen und sich dort anmelden. Sie werden dann gebeten, die Differenz zur bereits gezahlten Jahresgebühr zu zahlen (derzeit 5,- Euro – Jahresgebühr in der Fahrbücherei 32,- Euro) und dann können Sie auch dort ausleihen.

Die Fahrbücherei F7 wird am Mittwoch, den 5. Mai 2021, ab 14:00 Uhr, vor der Gemeindebücherei Kropp stehen. Die Büchereileiterinnen werden mit Ortsschildern ihrer Einrichtungen symbolisch zeigen, wo überall die Büchereiausweise anerkannt werden.