Sitzung der Ratsversammlung

Sitzung der Ratsversammlung

6. Mai 2021 Aus Von Andreas Franke
Rathaus Schleswig. Foto: Andreas Franke

SCHLESWIG. Bürgervorsteherin Roß lädt zu einer Sitzung der Ratsversammlung am Montag, den 10. Mai, ab 16:30 Uhr, in das HEIMAT-Gebäude ein. Die Sitzung findet als Präsenzsitzung unter Beachtung der Corona-Einschränkungen statt.

Es sind u. a. Wahlen zu Ausschussumbesetzungen vorgesehen. Außerdem wird die Gleichstellungsbeauftrage Karin Petersen-Nißen einen Tätigkeits- und Erfahrungsbericht abgeben. Des Weiteren ist geplant, eine finale Entscheidung für eine Veränderungssperre für einen Teilbereich des Bebauungsplans Nr. 92 (Holm) zu fassen, mit der weitere Ferienwohnungen ausgeschlossen werden sollen. Darüber hinaus soll der Satzungsbeschluss für ein neues Wohnquartier auf dem Gelände des ehemaligen Martin-Luther-Krankenhauses gefasst werden.

Die Tagesordnung und deren Vorlagen sind der beigefügten Datei zu entnehmen und im Ratsinformationssystem einsehbar.