Freude beim Grünen Kreisverband SL-FL

Freude beim Grünen Kreisverband SL-FL

27. September 2021 0 Von Andreas Franke

Der Kreisverband Schleswig-Flensburg von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN freut sich gemeinsam mit seinem Direktkandidaten Robert Habeck über den Einzug in den neuen Bundestag . „Hier im Wahlkreis 1 hätten wir uns kein besseres Ergebnis wünschen können. Bundesweit ist es leider nicht so gut ausgegangen. Aber für die Landtagswahl im Mai 2022 werden wir uns umso mehr ins Zeug legen.“ fasst Uta Bergfeld aus dem Kreisvorstand der GRÜNEN das Wahlergebnis zusammen.

Ihr Vorstandskollege Rainer Borcherding ergänzt: „Wir gratulieren auch dem SSW zu seinem Einzug in den Bundestag. Viele Deutsche wissen erst seit Sonntagabend, dass es eine dänische Minderheit gibt. Minderheitenpolitik ist eine wichtige Aufgabe in einem gemeinsamen Europa.“

Ein weiteres erfreuliches Wahlergebnis im Kreis brachte die Bürgermeisterwahl in Kappeln. Der den GRÜNEN nahestehende unabhängige Kandidat Joachim Stoll verfehlte im ersten Wahlgang unter drei Kandidaten nur knapp die Wahl zum Bürgermeister. Er hat daher beste Chancen, nach der Stichwahl den bisherigen Bürgermeister abzulösen.

Ein besonderes Anliegen im Zusammenhang mit künftigen Wahlen formuliert das Kreisvorstandsmitglied Christian Judith an die Wahlvorstände und Kommunen: „Ich musste mit meinem Rollstuhl erst durch tiefen Schotter und dann eine Stufe hinauf ins Wahlbüro. Das war alles andere als barrierefrei, da geht noch was.“

Für Barrierefreiheit würde z.B. schon eine einfache Holzrampe reichen, wenn das vorher mitgedacht würde. Auch ältere Mitbürger*innen mit Rollatoren könnten dann aktiv und selbstbewusst selbst wählen gehen.

Die GRÜNEN haben am 18.12. 2020 als erste Partei in Deutschland ein bundesweites „Vielfalts-Statut“ beschlossen und setzen sich verstärkt dafür ein, allen Menschen das Alltagsleben zu erleichtern. Christian Judith aus Brarupholz ist Sprecher der GRÜNEN Landesarbeitsgemeinschaft Inklusion.

Quelle: Niklas Ernst, Kreisgeschäftsführer & Wahlkampfmanager, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kreisverband Schleswig-Flensburg