Beteiligung der Bürger*innen zum neuen Bürger*innenforum

Beteiligung der Bürger*innen zum neuen Bürger*innenforum

5. November 2021 0 Von Andreas Franke

Gestalte mit!

Personen von links: Kirstin Weissgerber (Stadtbücherei), Rowena Sandmeier (Leiterin Fachdienst Stadtentwicklung), Petra Herzog (Leiterin Stadtbücherei). Foto: Stadt Schleswig

SCHLESWIG. Im Rahmen der Neugestaltung des Bürgerforums im Parkhausquartier findet derzeit eine Beteiligung der Bürger*innen statt. Die Stadt bietet eine innovative und besondere Form der Bürger*innenbeteiligung an:

Die Bürger*innen können mit Hilfe von Kartenspielen das neue Bürger*innenforum mitgestalten. Die Möglichkeit zur aktiven Beteiligung gibt es regelmäßig montags und donnerstags von 14:30 – 16:30 Uhr in der Stadtbücherei. Interessierte Gruppen und Personen können sich auch unter der Telefonnummer 04621/24491 an die Stadtbücherei wenden. Zudem gibt es ein Beteiligungsangebot jetzt am Wochenende auf dem Capitolplatz. Am 05. bis 07.11.2021 bieten jeweils ab ca. 13:00 Uhr Mitarbeitende der Stadt die Beteiligung an.

Das Jugendzentrum bietet u. a. in Schleswiger Schulen die Gelegenheit für die Kartenspiele an. Interessierte können sich unter der Telefonnummer 04621/29509 auch direkt an das Team vom Jugendzentrum wenden