Die Schleswiger Ballettschule auf Lichtreise im Schleswiger Dom

Die Schleswiger Ballettschule auf Lichtreise im Schleswiger Dom

12. November 2021 0 Von Ronny Haardt

Samstag, 13.11.2021 – 17-19.30 Uhr

Die Schleswiger Ballettschule e. V. tanzt im Schleswiger Dom.

Die Lichtinstallationen der Lichtkünstlerin Katrin Bethge führen uns die Faszination der Architektur des Domes auf völlig neue Weise vor Augen.

Die Tänzer der Schleswiger Ballettschule e. V. begleiten die Besucher dabei auf gänzlich andere Art durch das Hauptschiff, den Hohen Chor und die Seitenschiffe. Spitzentanz vor dem Brüggemann Altar, Breakdance unter der Kanzel, Modern und Lyrical Jazz im Hauptschiff und Ballett tanzt von oben herab.

4x (je 11 Tänze) präsentieren die Schüler der Ballettschule zu für den Dom gänzlich ungewohnter Musik in einer sich wiederholenden Schleife ihre Interpretationen zu Licht und Ort. Die Tänze wurden choreografiert von Minu Gutzeit, Montaha Mohamad, Dexter Posanso und der Leiterin der Schleswiger Ballettschule e. V. Ute Haardt sowie einigen Schülern (siehe Begleitinfo im Dom).