Floh sucht ein neues Zuhause

Floh sucht ein neues Zuhause

7. Dezember 2021 Aus Von Administrator

Ich heiße Florian und werde liebevoll von allen Floh genannt.

Ich bin 7 Jahre alt und wurde im Alter von drei Monaten mit meinem Bruder aus dem Tierheim in meiner neuen Familie aufgenommen. Ich bin kastriert, geschippt und geimpft.

Leider verstehe ich mich kaum mit meinem Bruder. Daher verstecke ich mich den ganzen Tag und komme nur selten am Abend zum Kuscheln aus meinem Versteck.

Ich bin sehr ängstlich und schreckhaft und verschwinde sofort bei unbekannten Geräuschen.
Ich fühle mich nicht sehr wohl zu Hause, obwohl mein Frauchen und Herrchen sich viel Mühe geben.

Ich wünsche mir ein zu Hause, in dem ich viel Aufmerksamkeit bekomme und Mittelpunkt der Familie sein kann. Meine neue Familie sollte keine weiteren Haustiere haben und sich viel Zeit für mich nehmen. Ich kann aber auch gut mal alleine sein.

Sollte ich Dir/Euch gefallen, würde ich mich freuen, wenn Ihr Euch meldet.

Kontakt: giebel-schleswig@t-online.de


Wichtiger Hinweis!

Wir können nicht ausschließen das eines der hier im Stadtmagazin aufgelisteten Tiere bereits vermittelt wurde, da alle Tiere hier automatisiert importiert und aufgelistet werden. Über eine etwaige bereits erfolgte Vermittlung werden wir nicht informiert. Generell kann man davon ausgehen, dass Tiere in älteren Einträgen vermutlich schon vermittelt wurden.

Eine verbindliche Auskunft kann nur das Tierheim selbst geben.


Tierschutzverein Stadt Schleswig und Kreis Schleswig-Flensburg e.V.
Ratsteich 25
24837 Schleswig

Tierheim nach den Richtlinien des Deutschen Tierschutzbundes. Für eine erfolgreiche Tierschutzarbeit ist das Tierheim auf deine Spenden und Mitgliedsbeiträge angewiesen.

Spendenkonto:
Nord-Ostsee-Sparkasse IBAN DE38 2175 0000 0000 040665 BIC: NOLADE21NOS

Oder werde Mitglied im Tierschutzverein Stadt Schleswig und Kreis Schleswig-Flensburg e.V.