Schule fertig – und dann? „Speed Working“ anstatt „Speed Dating“ im Jugendzentrum

Schule fertig – und dann? „Speed Working“ anstatt „Speed Dating“ im Jugendzentrum

9. Dezember 2021 Aus Von Andreas Franke

SCHLESWIG. Das Jugendzentrum Schleswig hat zusammen mit der Jugendberufsagentur des Kreises Schleswig-Flensburg eine Veranstaltung ins Leben gerufen, um junge Menschen mehr für handwerkliche Berufe zu begeistern – „Speed Working“.

Am 10.12.2021 haben die Jugendlichen unter dem Motto „7 Berufe in 10 Minuten“ die Möglichkeit, von 10 bis 13 Uhr mehr über sieben verschiedene Berufe zu erfahren. Aus folgenden Bereichen werden junge Berufsinhaberinnen und -inhaber vertreten sein, um den jeweiligen Beruf vorzustellen: Anlagenmechaniker, Friseur, Koch, Gebäudereiniger, Dachdecker, Maler sowie IT-Fachinformatiker.

Die Jugendlichen haben dann in Gruppen jeweils 10 Minuten Zeit, mit den Berufsinhaberinnen und -inhabern ins Gespräch zu kommen. Abschließend haben alle bei einem kalten Getränk und einem warmen Stück Pizza nochmal die Gelegenheit, sich intensiver auszutauschen.