211227-4-pdnms Fahndungserfolg nach Wohnungseinbrüchen, Neumünster

211227-4-pdnms Fahndungserfolg nach Wohnungseinbrüchen, Neumünster

27. Dezember 2021 Aus Von Presseportal

Neumünster (ots)

Neumünster/Einen Erfolg kann die Kriminalpolizei Neumünster vermelden. Am Freitag, 23.11.2021 wurden von dem Amtsgericht Neumünster Haftbefehle wegen Wohnungseinbruchsdiebstählen gegen zwei in Neumünster wohnhafte Männer im Alter von 16 und 26 Jahren erlassen. Der Polizei Neumünster gelang es die beiden Männer dann am Nachmittag des 23.12.2021 im Stadtgebiet von Neumünster festzunehmen. Nach der Verkündung der Haftbefehle wurde eine Person der Jugendanstalt Schleswig und die andere Person der Justizvollzugsanstalt Neumünster zugeführt. Den beiden Män-nern wird vorgeworfen, seit Ende November 2021 für mehrere Wohnungseinbrüche verantwortlich zu sein, die überwiegend in Neumünster begangen wurden.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Heinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell