12. Schleswiger Märchentage

12. Schleswiger Märchentage

21. Januar 2022 Aus Von Andreas Franke

„… und spannte den Bogen weit, Fantasie kennt keine Grenzen“ – Erzählfestival

Bild von Comfreak auf Pixabay

SCHLESWIG. Am Donnerstag, den 03.02.2022, um 19:30 Uhr findet in der Stadtbücherei Schleswig ein Erzählabend statt. Dieser Termin ersetzt den ausgefallenen Auftakt am 05.11.2021. Einlass ist ab 19:00 Uhr. Eintritt: 15,00 Euro. Reservierungen können bei der Stadtbücherei Schleswig vorgenommen werden (Tel.: 04621/24491). Es gelten die aktuellen Corona-Regelungen.

Zwischen Ziegenduft und Rosendunst – Geschichten aus dem Nähkästchen

Ein großes Nähkästchen, ein kleiner Tisch und Allerlei zum Nähen und Spinnen – mehr braucht es nicht, um das Publikum in die wohltuende Behaglichkeit alter Licht- bzw. Spinnstuben mitzunehmen. Es darf gelauscht und geschmunzelt werden, gestaunt und gelacht, wenn Petra Albersmann die Schubladen ihres Nähkästchens öffnet und einen Blick hinter die Kulisse manch traditioneller Geschichte wirft, ob bei Königs, Bauern oder Fabelhaften. Dabei verwebt sie klassische Märchen kunstvoll mit fein gesponnenen Anekdoten: Freuen Sie sich auf eine erlebnisreiche Reise in die Welt der Fabulierkunst.