Pippa

Pippa

25. Januar 2022 Aus Von Administrator
Rasse: EKH-Mix
Geschlecht: weiblich kastriert
Geboren: ca. 2020
Bei uns seit: Dezember 2021
Verhalten: Pippa hat ihren eigenen Kopf und möchte selbst bestimmen, wann gekuschelt und gespielt wird. Andere Katzen findet sie in Ordnung, müssen aber nicht unbedingt im neuen Zuhause leben. Als Pippa bei uns ankam, war sie sehr verfilzt. Wir haben die Verfilzungen entfernt und mit der Fellpflege begonnen. Dies findet Pippa nicht gut. Daher ist es wichtig, dass man behutsam und mit viel Feingefühl das Bürsten weiter positiv Verstärkt, indem man zwischendurch mit ihr kuschelt. Wir bürsten sie alle zwei Tage, damit das Fell nicht wieder verfilzt. Deshalb suchen wir Menschen, die sich dieser Aufgabe annehmen. 
Hinweis(e): Pippa möchte gerne Freigang haben. Bitte vereinbaren Sie einen Termin zum Kennenlernen.
Kontakt: Tel.: 04621 51322 oder buero@tierheim-sl.de

Wichtiger Hinweis!

Wir können nicht ausschließen das eines der hier im Stadtmagazin aufgelisteten Tiere bereits vermittelt wurde, da alle Tiere hier automatisiert importiert und aufgelistet werden. Über eine etwaige bereits erfolgte Vermittlung werden wir nicht informiert. Generell kann man davon ausgehen, dass Tiere in älteren Einträgen vermutlich schon vermittelt wurden.

Eine verbindliche Auskunft kann nur das Tierheim selbst geben.


Tierschutzverein Stadt Schleswig und Kreis Schleswig-Flensburg e.V.
Ratsteich 25
24837 Schleswig

Tierheim nach den Richtlinien des Deutschen Tierschutzbundes. Für eine erfolgreiche Tierschutzarbeit ist das Tierheim auf deine Spenden und Mitgliedsbeiträge angewiesen.

Spendenkonto:
Nord-Ostsee-Sparkasse IBAN DE38 2175 0000 0000 040665 BIC: NOLADE21NOS

Oder werde Mitglied im Tierschutzverein Stadt Schleswig und Kreis Schleswig-Flensburg e.V.