Unterkunft und/oder Sponsoren für FSJ´ler gesucht

Unterkunft und/oder Sponsoren für FSJ´ler gesucht

11. März 2022 Aus Von Andreas Franke
Foto: Ralf Krabbenhöft

Nach der Premiere im letzten Jahr möchte die Badmintonsparte von Schleswig 06 gern auch im Schuljahr 2022/23 wieder eine FSJ-Stelle im Sport (Freiwilliges Soziales Jahr) anbieten. „Ein FSJ´ler unterstützt nicht nur uns im Verein, sondern auch Schulen bei der Betreuung der Kinder im Rahmen der Nachmittagsbetreuung (OGS),“ so Ralf Krabbenhöft, Mitinitiator der Stelle, und fügt hinzu „insofern wäre ein Ausbleiben auch nachteilig für die Schulen.“

Bisher unterstützt die GEWOBA den Verein, doch im nächsten Schuljahr steht die Wohnung nicht mehr zur Verfügung. So suchen die 06er nun eine kleine (Ferien-) Wohnung oder ein (WG-) Zimmer für ein Jahr. Während Ralf Krabbenhöft und Peter Paustian das Projekt finanziell angeschoben haben und die Personalkosten absichern, ist die Badmintonsparte bei der Unterkunft auf Unterstützung angewiesen. „Wenn wir keine Wohnung gestellt bekommen können, werden wir Sponsoren gewinnen müssen, um eine Wohnung zu finanzieren“, so Peter Paustian.

Durch das Engagement ist die Sparte gewachsen, sind an vier Schulen bis zu zwei Betreuungseinheiten täglich möglich, zudem findet es in der Handballsparte eine Nachahmerin. Für Krabbenhöft ist dies ein Beleg dafür, dass man nicht nur auf dem richtigen Weg sei, sondern zeige auch ein wenig die enorme Bedeutung des Sports für die Gesellschaft.

„Leider ist unser Sport immer noch ein Nischensport, sodass wir nicht jährlich auf FSJ´ler aus den eigenen Reihen bauen können,“ so Paustian und ergänzt „deshalb sind wir auf auswärtige Interessenten angewiesen und eine Unterkunft für diesen.“

Man stehe hier aktuell leider in einer gewissen „Zwickmühle“ zu den zu erwartenden Flüchtlingen des Ukraine-Kriegs, könne aber zugleich mit einem FSJ´ler ein Angebot zur Integration, Ablenkung und ein Stück geregelten und abwechslungsreichen Alltag für die Kinder bieten. Alles unter einen Hut zu kriegen, wäre eine für alle Seiten gute Lösung, sind sich die beiden 06er einig und freuen sich auf Angebote unter 0177-7479743 oder per Mail an ralfkrabbe@aol.com