Erstes „Food-Festival regional“ gestartet

Erstes „Food-Festival regional“ gestartet

24. Juni 2022 Aus Von Andreas Franke

Schlemmern und feiern auf den Königswiesen, für maximal 4 Euro pro Portion

Heute Nachmittag um 15:00 Uhr startete das erste „Food-Festival regional“ auf den Königswiesen, und zwar mit einem heftigen Regenguss aus wilden blaugrauen Wolken am Himmel über der Schlei. Zum Glück für die Besucher, die Anbieter der verschiedenen Leckereien und dem Veranstalter blieb es jedoch bei diesem einen Schauer. Das Gelände füllte sich dann am frühen Abend zusehend mit schleswiger Gesichtern und mit vielen Sportlern, die morgen beim ersten Viking-Triathlon an den Start gehen werden. Einfach nochmal vor dem morgigen großen Sport-Event entspannen. Parallel liefen die Aufbauarbeiten für den Triathlon, durch viele fleißige Hände Freiwilliger aus den verschiedensten Vereinen und Organisationen. Das wird ein riesiges Spektakel, dass zeichnet sich bereits ab.

Wir sehen uns morgen beim zweiten Tag des „Food-Festival regional“ und dem Viking-Triathlon!

Impressionen vom Start des ersten „Food-Festival regional“

Vorbereitungen für den ersten Viking-Triathlon