Rücktritt des Kreisvorsitzenden Grüne Schleswig-Flensburg

Rücktritt des Kreisvorsitzenden Grüne Schleswig-Flensburg

7. Juli 2022 Aus Von Andreas Franke

Aus Protest gegen die heute im Bundestag beschlossenen massiven Einschnitte im Naturschutzrecht, die leider maßgeblich durch Robert Habeck als Energiewende-Minister zu verantworten sind, lege ich mein Amt als Kreisvorsitzender Schleswig-Flensburg von Bündnis 90/Grüne mit sofortiger Wirkung nieder.

Ich trage die Bemühungen zur Beschleunigung der dringend überfälligen Energiewende in allen wesentlichen Punkten mit. Jedoch sind gegen den Rat vieler Expert:innen und der Umweltverbände derart viele unnötige Einschnitte im Naturschutz angerichtet worden, dass ich es nicht mehr mit meinem Gewissen als Biologe und Naturschützer verantworten kann, im Wahlkreis von Robert Habeck als Kreisvorsitzender die Verantwortung für GRÜNE Politik zu tragen.

Mit freundlichen Grüßen
Rainer Borcherding
Kreisvorsitzender B90/Grüne SL-FL