Der VINYL BUS kommt am 24. September nach Schleswig

Der VINYL BUS kommt am 24. September nach Schleswig

8. September 2022 0 Von Andreas Franke

Der VINYL BUS ist ein amerikanischer Schulbus, der zu einem fahrenden Schallplattenladen umgebaut wurde. Die Idee ist, vornehmlich Orten einen Besuch abzustatten, in denen es keinen Schallplattenladen mehr gibt – ganz so wie ein Bücherbus früher in Gegenden fuhr, in denen es keinen Buchhändler mehr gab. Weil die totgesagte Schallplatte längst ein großartiges Comeback gefeiert hat, freut sich der VINYL BUS seit seiner Jungfernfahrt im November 2019 stets über regen Zulauf.

Die Schallplatten-Fans erwartet eine Auswahl von rund 4.000 gebrauchten LPs, die in dem acht Meter langen Bus übersichtlich angeboten werden. Das breite Angebot deckt alle Bereiche von Rock- und Pop-Musik ab, ergänzt durch Jazz, Funk, Soul, Reggae, Avantgarde, Folk oder Soundtracks – Klassik oder Schlager werden jedoch nicht angeboten. Wichtig für Vinyl-Liebhaber: alle LPs wurden mit einer professionellen Ultraschall-Plattenwaschmaschine gereinigt. Bei diesem aufwändigen Reinigungsprozess wird der Dreck aus den tiefen Rillen entfernt – die LPs spielen danach quasi ohne störende Hintergrundgeräusche. Die Preisspanne der im VINYL BUS angebotenen LPs liegt zwischen 5,- € und 100,- €. Wer sich für seltene Stücke interessiert, kann im Vorfeld per Mail an kontakt@vinylbus.de eine Raritätenliste bestellen und aus rund 2.500 Titeln Platten aussuchen, die mehr als 100,- € kosten – nicht selten liegt der Preis für echte Raritäten im vierstelligen Bereich. Diese Schallplatten werden dann zu einem Wunschtermin mitgebracht. Und wenn der Warenkorb dann größer ausfällt als vorher gedacht, kann man auch mit allen gängigen Karten bezahlen. Die Gäste haben vor Ort zudem die Möglichkeit, in die Platten reinzuhören. Für diesen Zweck wurde extra eine HiFi-Anlage mit hochwertigen Komponenten der VINYL BUS-Partner ELAC, NAD und Technics verbaut. VINYL BUS-Initiator ist der Dortmunder Michael Lohrmann, der das Vinyl-Angebot kuratiert, die Daten bucht und anschließend das Vehikel durch die Lande steuert. Bevor sein Bus-Abenteuer begann, war Lohrmann Gründer, Verleger und Herausgeber von Musik- Magazinen wie VISIONS und MINT sowie dem Interview-Magazin GALORE.

VINYL BUS-TOUR NORDDEUTSCHLAND

  • Di., 20.09. – Lüneburg (13-19 Uhr) RAE Akustik – Dahlenburger Landstraße 72
  • Mi., 21.09. – Bad Schwartau/Lübeck (13-19 Uhr) Projekt Akustik – Tremskamp 51/51a
  • Fr., 23.09. – Kiel (12-18 Uhr) ELAC Manufaktur – Fraunhoferstraße 16 im Wissenschaftspark
  • Sa., 24.09. – Schleswig (12-18 Uhr) Audio Point – Kornmarkt 3
  • Di., 27.09. – Nordhastedt (13-19 Uhr) Rusty (Drink, Dine, Dance) – Heider Straße 34
  • Mi., 28.09. – Elmshorn (13-19 Uhr) Expert Bening – Ramskamp 103
  • Do., 29.09. – Hamburg (14-20 Uhr) raum Hamburg – Shanghaiallee 18


Kontakt

Lohrmann GmbH und Co. KG Mail: kontakt@vinylbus.de / Internet: www.vinylbus.de