Jens Nielsen: „Die Rose von Scharon“

Jens Nielsen: „Die Rose von Scharon“

21. September 2022 0 Von Andreas Franke

Ein Mystik Roman – Buchveröffentlichung

Der Museumspädagoge, Sachbuch- und Romanautor Jens Nielsen hat vor wenigen Tagen einen brandneuen Roman veröffentlicht, der, obwohl er zum großen Teil auf eine fiktive Handlung beruht, einiges auch für die reale Welt Brisantes und absolut Neues zu berichten hat. Auch als Romanautor wird Nielsen als leidenschaftlicher Historiker seinem Ruf gerecht, gründlichste Recherche für sein zu behandelndes Thema betrieben zu haben. Herausgekommen ist dabei ein Thriller, der neben der so noch nie erzählten spannungsgeladenen Geschichte ganz nebenbei althergebrachte und eingefahrene Denkweisen über das Christentum und über die Geschichte der Freimaurerei von Grund auf durcheinanderwirbelt – und sinnvoll neu zusammensetzt. In der sehr packenden und dicht erzählten Handlung werden fast revolutionäre Sichtweisen transportiert, die den Lesenden zusammen mit den Hauptfiguren gänzlich neue weichenstellende Erfahrungen machen lassen.

Worum geht es?

Die junge Kunstgeschichtsstudentin Sophie Hauser fühlt sich vom Leben abgehängt und geht deshalb auf eine dubiose Kontaktanzeige ein, durch die sie den wortkargen Kunstmaler Iven Johns kennenlernt. Durch ihn kommt sie nicht nur mit der legendenumwobenen Quinta da Regaleira an der Westküste Portugals und mit den uralten Ritualen der Templer und Freimaurer in Kontakt, auch ihre sich entwickelnde, zunächst nur erotische Beziehung zu Iven wird für Sophie immer schwerer zu durchschauen. Zusätzlich treten mit dem Künstler plötzlich zahlreiche fragwürdige Personen in Sophies Leben, die sich in ihrem Handeln, in Verbindung mit einem jahrtausendealten Geheimnis, alle auf Johannes den Täufer berufen. Als Iven plötzlich verschwindet und auch Sophie sich schließlich einem noch unbekannten Feind gegenüber sieht, droht aus der sich anbahnenden Liebe ein Drama mit erschreckendem Ausgang zu werden. Bis sich letztendlich herausstellt, dass nicht nur für die beiden, sondern für die gesamte Menschheit weit mehr auf dem Spiel steht, als alle Beteiligten sich hätten ausmalen können.

Das Buch ist ab jetzt in jedem Buchhandel zu bestellen!

https://www.bod.de/buchshop/die-rose-von-scharon-jens-nielsen-9783756822393