Veranstaltungen

Jun
21
Fr
2019
ERDE – Fotografien von Hans Strand @ Stadtmuseum Schleswig
Jun 21 – Sep 15 ganztägig

Zitat des Stadtmuseums Schleswig:

Hans Strand, Ikone der skandinavischen Landschaftsfotografie, kommt erstmals mit einer großen Werkschau nach Deutschland. Den Auftakt der Ausstellungsreihe macht das Stadtmuseum Schleswig.

Die Ausstellung „ERDE“ spannt einen weiten Bogen über das fotografische Werk des Künstlers und zeigt mehrere Facetten seiner Arbeit: Die erhabene Schönheit Islands in majestätischen Aufnahmen, intime Landschafts-Details aus seiner schwedischen Heimat sowie großformatige Luftaufnahmen, die in kompositorischer Vollendung – in einer Ästhetik des Schreckens – die Zerstörung mediterraner Landschaften durch die Menschen dokumentiert.

Die Ausstellung ist in Kooperation mit Städtischen Galerie Iserlohn und dem Naturkundemuseum Reutlingen entstanden

Quelle: http://www.stadtmuseum-schleswig.de/index.php/s-foto-forum/aktuell-s-foto-forum-2

Das Stadtmuseum ist Dienstags bis Sonntags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.

Aug
19
Mo
2019
öffentliche Sitzung der Jugendkonferenz @ Jugendzentrum Schleswig
Aug 19 um 17:30
öffentliche Sitzung der Jugendkonferenz @ Jugendzentrum Schleswig

Kurz nach den Sommerferien will die Jugendkonferenz wieder wie gewohnt im Jugendzentrum durchstarten und weiter an aktuellen Vorhaben arbeiten.  Die Tagesordnung folgt , sobald die Einladungen verschickt wurden.

Aug
22
Do
2019
Hannes Wendt Band @ Baltic Open Air
Aug 22 um 22:00
Hannes Wendt Band - Live beim Werner Rennen 2018. Foto: Dirk Andresen
Hannes Wendt Band – Live beim Werner Rennen 2018. Foto: Dirk Andresen

Es gibt sie, die natürlichen Showtalente, die Stimmungsmacher, Exhibitionisten von Geist und Seele. Sie lassen jede Bühne explodieren, wenn sie das Ruder übernehmen. Hannes Wendt ist so ein Typ! Hannes war die Hälfte der legendären Fuckin’ Kius Band, einer der beiden Frontmänner, der bereits in den frühen 1980er Jahren über die Bühne fegte und wie Mick Jagger den Rock’n’Roll predigte, in allen seinen drei Facetten: Sex, Drugs and Rock’n’Roll! Seitenweise könnte man über die Vergangenheit, die Konzerte, über Werner-Comics und dazugehörige Exzesse referieren, doch hier passiert etwas Neues. Es geht nicht um Originalität oder die Festlegung auf einen Musikstil, sondern um die Interaktion mit dem Publikum, die Party, das gemeinsame Erlebnis. Und dafür haben sich Hannes Wendt und seine Band zusammengefunden. Es ist kein Revival der Fuckin’ Kius Band, auch wenn es natürlich Reminiszenzen an diese Band gibt, sondern ein neuer Show Act des Nordens, eine Band, die man auf Festivals sehen wird, sofern einem die feiernden und tanzenden Massen nicht den Blick versperren.

Die Band, um Hannes Wendt, besteht zum größten Teil aus Musikern hier aus Schleswig und war 2018 sehr erfolgreich in Schleswig-Holstein unterwegs. Eine bundesweit veröffentlichte CD mit dem Titel „sänk ju piepel“,  sagenhafte Auftritte bei Radio BOB! (Kieler Woche) und natürlich beim Werner Rennen 2018 sprechen für sich.

Vocals: Hannes Wendt (Oeversee)
Guitar/Background Vocals: Haui Schulz (Schleswig)
Keyboard/Background Vocals: Gunnar Walling (Selk)
Bass/Background Vocals: Andy Franke (Schleswig)
Schlagzeug: Mathias Schwarz (Schleswig)
Background Vocals: Sven Jacobsen (Oeversee)

Aug
29
Do
2019
NORDEN Festival 2019 @ Königswiesen, Schleswig
Aug 29 – Sep 15 ganztägig

Auf die überwältigende Resonanz des ersten NORDEN Festivals, folgt auf den Königswiesen in Schleswig vom 29.08. – 15.09.2019 die zweite Ausgabe! Im Grünen, direkt am Strand der Schlei gelegen, wird auf dem Open-Air Festival an drei Wochenenden ein Querschnitt aktueller Kultur aus den europäischen Ostseeraum, aus Schleswig-Holstein und Hamburg gezeigt.

Das vielseitige Musik- und Literaturprogramm wird durch Kurzfilme, Open Air Kino, Kunst und einzigartige Straßentheater-Aufführungen ergänzt. Neben den Bühnen präsentieren sich in einem skandinavisch anmutenden Dorf, in den originalen rot-weißen Holzhäusern: Designer, Kunsthandwerker und Gastronomen. Täglich werden unterschiedlichste Workshops und Mitmachangebote insbesondere für Familien angeboten. Das Festivalgelände an der Schlei lockt mit Strand, Wasser- und Sportaktivitäten wie Stand-Up Paddling, Sauna, Bogenschießen, Klettern und Baden.

„Das NORDEN Festival hat mich verzaubert. Das Gelände ist wunderschön, das Konzept frei und entspannt und überall gibt es Kunst zu entdecken – und dazu die Möglichkeit, sich selbst auszuprobieren.“ – Selina Seemann (Poetry Slam/Autorin)

Einen Programmüberblickt gibt es hier!

NORDEN ist nachhaltig und setzt Maßstäbe in Planung und Umsetzung von ökologischen Maßnahmen, Auf den Bereichen Mülltrennung, E-Mobilität, Upcycling und Recycling liegt ein besonderer Schwerpunkt. Best Practice Beispiele und Informationen finden sich im Grünen Pavillon, zentral auf der Festivalfläche.

Ob für Erwachsene, Familien sowie Studierende und Kulturinteressierte: Das Festival bietet zahlreicheAngebote und Aktionen. Eine Neuigkeit in diesem Jahr ist das Wochenend Kombi-Ticket, das ebenfalls zum Eintritt in das Stadtmuseum sowie das Schloss Gottorf berechtigt.

Das Übernachtungsangebot ist vielfältig. Hostels und Hotels bieten besondere Festivalkonditionen und direkt an der Schlei stehen zwei Wohnmobil-Stellplätze zur Verfügung. Limitierte Zeltplätze gibt es direkt am Festivalgelände (ohne Auto) sowie auf dem Campingplatz Haithabu (bevorzugt Familien).

NORDEN bietet seinen Gästen aktives Erleben, kulturelle Vielfalt, nachhaltige Trends und diekulinarischen Feinheiten Schleswig-Holsteins und der angrenzenden nordischen Länder in atmosphärischer Umgebung – ein entspannter Kurzurlaub der besonderen Art.

Das Festival wird gefördert von der Stadt Schleswig, dem EU Landesprogramm Ländlicher Raum, dem EU- Programm LEADER, der Aktivregion Schlei-Ostsee und der Kulturstiftung des Kreises Schleswig- Flensburg.

Sep
21
Sa
2019
Schiet sammeln an der Schlei @ Schleswig
Sep 21 um 14:00 – 16:00
Schiet sammeln an der Schlei @ Schleswig
Am Samstag dem 21. September findet in Schleswig, im Zuge des International Coastal Cleanups eine Säuberungsaktion der Strände und Ufer der inneren Schlei statt. Gesammelt wird von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr gefolgt von einem fröhlichem Beisammensein mit Klönschnack, Suppe, weiteren Speisen und Getränken beim Slesvig Roklub (Am Luisenbad 6).

Treffpunkte um 14:00 Uhr:

  • Slesvig Roklub, Am Luisenbad 6
  • Bugenhagenschule, Pausenhof
  • Holmer Segel Verein, Netzetrockenplatz
  • Schleihallenparkplatz
Auch deine helfende Hand wird gebraucht. Am besten merkst du dir den Termin schon mal vor. Weitere Informationen auf https://hsvs.de/